Beendigung des Nachwuchsspielbetriebes 2019/2020 im Spielbezirk Ostsachsen

Die Spielbezirksleitung Ostsachsen folgt den Empfehlungen des Präsidiums des Handball-Verband Sachsen und erklärt den Nachwuchsspielbetrieb für das Spieljahr 2019/2020 in allen Altersklassen auf Spielbezirksebene für beendet. Über eine Wertung bzgl. der Platzierungen und möglicher Siegerehrungen wird zu einem späteren Zeitpunkt entschieden.

Für den Erwachsenenspielbetrieb gelten die vom Deutschen Handballbund beschlossenen und vom Handball-Verband Sachsen übernommenen Regelungen (Aussetzen des Spielbetriebs bis einschließlich 19.04.20). Es bleibt abzuwarten, welche weiteren Regelungen der Verbände getroffen werden.

Zurück