Sachsenliga weibliche Jugend B 2017/18
Kreuztabelle Liste aller Spiele Statistik Zuletzt aktualisiert:03.07.2017

Platz Mannschaft Spiele g u v Tore Tordiff. Punkte
1  MSG CheLO           000:000     00:00
2  HC Leipzig           000:000     00:00
3  SC Hoyerswerda           000:000     00:00
4  SG Rödertal/Radeberg           000:000     00:00
5  SC Markranstädt           000:000     00:00
6  SV Rotation Weißenborn           000:000     00:00
7  SHV Oschatz           000:000     00:00
8  SSV Heidenau           000:000     00:00
9  BSV Sachsen Zwickau           000:000     00:00
10  HC Glauchau/Meerane           000:000     00:00

Informationen
300-SLwB
Mannschaftsliste 2017/18   Fairplay-Wertung 2016/17   Torschützenliste 2016/17   Ordnungsgebühren 2016/17   DFB 2016/17   Ergebnismeldung per SMS   
Spielleiter:   Andreas Ihle, Am Langen Rain 71, 04758 Oschatz   EMail: handballinsachsen@gmail.com    Tel.: 0163-691 34 54   
Gratulation an den Sachsenmeister HC Leipzig
den Zweiten HC Rödertal
und den Dritten Radeberger SV

Vielen Dank an die Trainer und Mannschaftsverantwortlichen für eure gute Mitarbeit und eine schöne Nach-(Vor) Saison.

Andreas Ihle
Spielleiter SLwJB

Torschützen- und Fairplayliste ist aktuallisiert


Ergebnisse der Qualifikation zur Sachsenliga 2017/18

A1 MSG CheLO:SV Plauen-Oberlosa 22:12
B1 SHV Oschatz:SV Rot. Weißenborn 23:12
A2 SV Plauen-Oberlosa:SC Markranstädt 8:19
B2 SV Rot. Weißenborn:HC Glauchau/Meerane 13:16
A3 SC Markranstädt:MSG CheLO 9:16
B3 HC Glauchau/Meerane:SHV Oschatz 11:11

Entscheidung
SV Plauen-Oberlosa:SV Rot. Weißenborn 12:14

Für die Saison 2017/18 sind somit qualifiziert:
SC Hoyerswerda
HC Glauchau/ Meer.
HC Leipzig
BSV Zwickau
MSG CheLO
SC Markranstädt
SHV Oschatz
SG Rödertal/ Radeberg
SV Rotation Weißenborn
SSV Heidenau





 

Realisierung in Kooperation mit Partner Sponsoren
SPORTVERBUND.DE 2 Homepage